Lichtermeer

 

„Heute stelle ich euch Das Fräulein Lampe vor“
wer mehr über sie erfahren möchte
klickt das Bild
★  ★ ★
„Sie ist eine ganz liebenswerte DIY – Königin und bastelt unglaublich schöne Sachen!“

Hier ein paar meiner Lieblings
 *DIY*
vom
 Fräulein Lampe
★  ★ ★
Korbtasche mit Sternchen

★  ★ ★
Verschönert ihr Bad
mit
Sternchen
★  ★ ★
Verpackt
„Sternchenschön“
★  ★ ★

★ Hier für euch nun ein wunderschönes Lichtermeer ★

Liebe Karin (oder Lisbeth;)
ich freue mich, dass ich ein bisschen zu dem Weihnachtszauber auf Deiner Seite beitragen kann:)
Bin zwar eine lausige Backfee, aber es gibt Weihnachten ja auch noch andere zauberhafte Dinge wie Plätzchen & Co.
Deshalb heut von mir für Dich & deine Leser ein kleines DIY für den etwas anderen „Adventskranz“

Ganz wunderbar lassen sich diese Tüten zu vielen Gelegenheiten einsetzen, als kleines Geburtstagslicht, oder auch mit Herz & Stern verziert, eine Augenweide.

 Man braucht:
8 Brottüten, 4 Teelichter samt Gläschen, einen Bleistift und eine Schere.


Zu allererst werden die Zahlen auf vier der Tüten aufgezeichnet und ausgeschnippelt.
Dann schiebt man eine unbeschnittene Tüte in die bereits ausgeschnittene Zahlentüte und krempelt diese oben an dem Rand ein wenig, hierfür am besten 2 cm tief einschneiden, damit sie nicht reißen.
Und fertig sind die Tüten.


Es kann auch auf der Rückseite ein Sternchen ausgeschnitten werden, dann können alle Tütchen nett beleuchtet, die bereits leuchtenden Zahlen umringen.


Ich freue mich, dass du mich auf deinen Blog eingeladen hast und wünsche Dir und all deinen Lesern eine wunderschöne besinnliche dekorative Weihnachtszeit 🙂

Liebe Grüße
Meli
das
★  ★ ★
„Danke liebe Meli für dein Türchen“
Eine ganz zauberhafte Idee.
★  ★ ★
Deine Lisbeths

 

 

Kategorien: Allgemein

Das könnte dich auch noch interessieren:

Lililotta
Kleine Kirsch Pavlova
Cup Cake baked in Cake Cups
Italienisches Mandelgebäck

7 Kommentare

  1. Hihi, mein persönliches Fräulein Sternchen <3!

    Super schön geworden, Meli!

    Ganu liebe Grüße Michéle

  2. Eine sehr hübsche Idee, Meli!!
    Liebe Grüße
    Linchen

  3. Hallo Ihr zwei, ganz toller Blog und super DIY Vorstellung. Liebe Grüße Becky

  4. Meli, ist das wieder hübsch.. und so einfach nachzumachen TOLL! Die Idee hier auf dem Blog etwas zu veröffentlichen ist aber auch eine tolle Sache und sehr nett.
    Alles Liebe für euch Beide wünsche die Küstenmädel´s
    Anne und Miri