Lililotta`s „Weihnachtstüte“

Hallo, Ihr Lieben,
bald ist es wieder soweit….. Weihnachten steht vor der Tür.
Eine Zeit voller Vorfreude, Keksgeruch, Lichterglanz und leuchtender Kinderaugen.
Normalerweise blogge ich auf Lililotta, aber heute darf ich ein Türchen bei Karin füllen und habe ein

 LAST MINUTE  DIY

für Euch vorbereitet.



Hauptbestandteil ist Packpapier, falls keines im Haus ist, tut es im Notfall auch Zeitungspapier.
Eine Nähmaschine wäre von Vorteil, es geht auch mit der Hand, ist aber ein bisschen aufwendiger.
Als Erstes sucht Ihr euch eine Stiefelvorlage aus dem Netz oder malt eine per Hand.
Diese 2 x auf das Packpapier übertragen und ausschneiden.
Beide Seiten der Stiefel verzieren. Auf die richtigen Seiten achten!


Ich habe einen Stoffstern aufgeklebt (besser man näht ihn auf, aber ich hatte cleverer weise die Tüte schon zusammen genäht *möp*). Mit Bändern und Washi-Tape verzieren.

Perlen und Glitzersterne oder ähnliches erst am Schluss aufkleben, sonst passt der Stiefel nicht mehr unter die Nähmaschine.
Wenn beide Tütenseiten fertig sind diese zusammen nähen.
Mit einem Locher jetzt die Schnürbandlöcher ausstanzen und sie einziehen. Ich hab Paketband als Senkel genommen, andere Bänder sehen aber auch bestimmt gut aus.


Ganz zum Schluss klebt man noch (am besten mit einer Heißklebepistole, soll ja auch halten) die Papiertütenhenkel oben innen an die Stiefel und schon sind sie bereit für die Geschenke!

Alles schnell füllen und jemanden ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

Ich wünsche Euch eine wundervolle Weihnachtszeit!
God Jul
Michéle

Wer gerne etwas mehr über die zauberhafte Michèle erfahren möchte der schließt die Augen, besinnt sich auf leise klassische Musik und lässt sich entführen in eine wunderbare, schön fotografierte
Lililotta Welt

„Ich schätze und mag sie sehr“
 Meine Lieblinge ihres Blogs für euch zum träumen:
Advent Häuschen
Kleiner Apfel
Sternchen
Snowwhite
Sandwich

„Danke liebe Michèle für dein Türchen zum Advent“

deine
Lisbeth`s

 

 

Kategorien: Lisbeths Gäste

Das könnte dich auch noch interessieren:

Senf & Birnen.....
Rumkugeln
Orangen & Butter
Spekulatius Tiramisu

2 Kommentare

  1. Wow, was für ein tolles DIY! Das muss ich sofort auf meiner Pinnwand parken für die nächste Gelegenheit 🙂 Ich mag Deinen Adventskalender jetzt schon :-**
    Daniela