Aprikosen Eiscreme Hütchen {Tatort Knabberei}

Aprikosen Eiscreme

Die heutige Tatort Knabberei kommt eiskalt um die Ecke. Bei diesen Temperaturen schmeckt zum Krimi auch mal ein selbstgemachtes Eis. Aprikosen Hütchen to go, ein Eis nicht nur für Kinder. Ohne Stiel und Streusel kommt es erwachsen daher und schmeckt sehr köstlich. Ähnlich wie ein Buttermelk fresh. Die karamellisierten Aprikosen bringen eine schöne –  leichte Säure mit und machen dieses Eis zu einer puren Erfrischung an heißen Tagen. Ausserdem ist es flott gemacht für einen Kindergeburtstag und so mini klitzeklein – kann es doch gar nicht auf der Hüfte landen;)

Aprikosen Eiscreme

Rezept für 18 kleine Eis am Stiel:  150 g frische Aprikosen| 250 g Griechischer Johgurt| 1 El Vanilla| 2 – 3 El heller Muscovadozucker| Eisstiele| bunte Steusel| Silikonform.| Spritzbeutel. Schokoglasur.

Die Aprikosen waschen, entkernen, in kleine Stückchen schneiden und in einem Topf mit dem Muscovadozucker karamellisieren —  Vanilla unterrühren – etwas eindicken und abkühlen lassen. Die Aprikosen unter den Joghurt mischen und in einen Spritzbeutel füllen. So lässt sich die Creme „ Kleckerfrei“ in die Form bringen. Die Silikonform auf ein Brett stellen und für mindestens vier Stunden einfrieren. Nach ca. einer Stunde kann man die Stiele einsetzen. Die kleinen Hütchen lassen sich perfekt aus der Form lösen.

Für die Schokoglasur benötigt man 40 g einer guten Schokolade {mindestens 70% Kakao} und 60 g reines Kokosfett, ungehärtet.

Beide Zutaten im Wasserbad schmelzen und nicht zu heiß werden lassen. Die Glasur darf nicht in den Kühlschrank {dort würde sie zu fest werden}. Ich habe sie in eine kleine Flasche gefüllt und kühl gelagert. Ich mache lieber nur eine kleine Menge und bin auf der sicheren Seite. Die Glasur in ein kleines hohes Gefäss füllen und die gefrorenen Hütchen eintauchen. Sofort mit den Streuseln dekorieren da die Schokolade sofort schockgefriert;) Ein kleiner Tipp – wer Styropor Dummies hat steckt sie einfach zum trocknen da rein. Das Eis kann man gut zurück in die Form setzen und bei Bedarf vernaschen. Wie immer kann ich nicht viel zu Haltbarkeit & Co sagen, weil immer gleich alles aufgefuttert wird. Ein großer Vorteil, wenn man viele Kinder in der Nachbarschaft hat. Ach, und wer keine Aprikosen mag, der verwendet einfach seine Lieblingsfrucht. Ich wünsche euch nun ganz viel Spannung am Sonntag – schnappt mir ja den Täter – habt eine schöne Zeit und glaubt mir: So, schmeckt der Sommer. Happy Friday.

 

♡ Lisbeths {Eiskalte Kommissarin}  Tatort Lisbeths

Aprikosen Eiscreme Hütchen

 *Hinweis: Alle Links zu Amazon sind Affiliate – Links

Miss Etoile Becher aus dem Shop Geliebtes Zuhause.

 

 

Kategorien: Eis Tatortknabberei

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Das könnte dich auch noch interessieren:

Chocolate Peppermint Ice Cream Sandwiches
Holunder Madeleines (Tatortknabberei)
Himbeer Buttermilch Eiscreme mit einem ordentlichen Schuss Gin
Frischkäse - Erdbeer - Eispralinen

8 Kommentare

  1. liebste Eiskommissarin (oder soll ich dich lieber Lieblingsrezeptregister? ;),
    ein bisschen unsichtbar war ich in den letzten Wochen, aber auch wenn man mich nicht sieht, bin ich doch immer da und verfolge freudig, was du hier so alles Feines zauberst! 😉 Von deinen Eiscreme-Hütchen hätte ich gerne nachher eines, um entspannt ins Wochenende zu starten. Aber ich vermute, die sind alle längst vernascht, oder?!
    Hab ein wunderschönes Wochenende und lass es dir gut gehen!
    Liebste Grüße aus der Hauptstadt,
    Theresa

    • Lieblings Theresa!

      Ich spüre doch das du immer da bist! Und lieben Dank für deine wohltuenden Komplimente! Tja, da hat mich wohl jemand als Lieblingsrezeptregister auserkoren;)
      Das Eis ist natürlich verputzt, wech und alle 🙂
      Ich wünsche dir auch ein ganz tolles Wochenende und sonnige Grüße aus Oldenburg {meine kleine Hauptstadt}
      xx Karin

  2. Finde ich toll, wie Du die Form zweckentfremdet hast. Ich habe neulich ein ähnliches Eis in Puddingförmchen gemacht. Meine Herren, war das unhandlich und viel zu groß für seinen filigranen Stiel. Aber Deine Version gefällt mir total gut. Die kann man sich bestimmt so richtig nomnom-mässig in den Mund schieben 😉

    • Liebe Persis,

      da bekommt der Satz: Ich habe heute vier Eis gegessen direkt eine andere Bedeutung;)

      hab es schön
      Karin

  3. von der kekskommissarin zur eiskommissarin – du hast einfach ALLES drauf! köstlich meine liebe lisbeths! vorallem, wenn die so süß klein sind, dass man direkt drei hintereinander wegfuttern kann….

    ich bin schwerstens aprikotisiert xxx deine christine

    • Ich hab gehört in Stuttgart gibt es auch bald Aprikoseneis;)…… schnell mal die Jacke übergeworfen und losgetrampt.
      Happy weekend liebe Trickytine

      xx karin

  4. Zauberhaft! ♥