" Birne mit Rosenpraline "


Die Birne ein Kernobst gehört zu der Familie „Rosengewächse“
Da hab ich doch wieder einmal etwas gelernt, meine kleinen Silikonguglformen zweckentfremdet und kleine Rosen Pralinen zubereitet .
 
 

Die Birnen halbieren & entkernen
Wasser mit 50g Muscovadozucker ( sehr karamellig)aufsetzen
und die Birnenhälften in das kochende Wasser legen.
Bissfest garen und abkühlen lassen.
 
 
Die kleinen Rosen Pralinen
sind aus einer
Ganache
mit
mächtig leckerer
handgeschöpfter
Schokolade
und einem Schuss
Cointreau`
für`s Wohlbefinden 😉
eingefroren in einer Silikonguglform.
 

 
Und Lisbeth`s wäre ja nicht Lisbeth`s
 
wenn sie nicht
noch klitzkleine
Mini
Birnenkekse gebacken hätte
damit der Knuspereffekt auch ja nicht ausbleibt
beim Verzehr der gekochten Birne mit einer kalten langsam schmelzenden Praline die in
Thymianhonig badet…….
 
was braucht man mehr an einem sommerlichen Tag, vielleicht noch ganz bekanntes:

Birnengedicht
 
 
eure
 
Lisbeth`s
 
 
 

 

 

 

Kategorien: Allgemein

Das könnte dich auch noch interessieren:

Sweet Candy Wolken Cupcakes
Etagere Selbstbauset.....
Ein Zuckeraprikosen Safran Sorbet kuschelt sich an Mini Rum Canelé
Monkey Bread Muffins