Archiv für die Kategorie Süßes

Apfel Kardamom Krapfen

Juchuuuuuuuu. Die Kirmes Saison beginnt und wenn der goldene Oktober uns weiter so sonnig belohnt, dann haben wir noch eine traumhafte Zeit vor uns. Wir haben heute einen ganz besonderen Ferientag. Die Sonne scheint, es ist warm, die Kinder spielen auf der Straße, die Eltern halten Klönschnack [plattdeutsch für „sich unterhalten“] mit einer Tasse Kaffee Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 11. Oktober 2017

Schoko Nuss Baisers

Hier kommt eine kleine feine und nussige Knabberei für euch. Brutal lecker zu einem starken Espresso oder einer heißen Schokolade. Mich kriegt man ja immer mit Baiser. Diese süße Sünde ist außen mega knusprig und innen noch ganz weich. Herrlich. Da schlägt das kleine Backherz gleich etwas schneller;). So langsam kuschelt man sich ja wieder Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 25. September 2017

Mix it up Buttercreme Törtchen mit Pflaumenmus

[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Warum erinnert mich dieses Törtchen nur an die Geschichte vom kleinen Prinzen? Wahrscheinlich hat mich Marie inspiriert, mein zuckersüßer Feriengast. Sechs Jahre jung und kurz vor der Einschulung. Ihre Lieblingsbeschäftigung bei Regenwetter: Kuscheln mit unserem Labrador Luca. Dabei wurde rauf und runter der kleine Prinz und Pippi Langstrumpf gehört. Tja, und wenn man bei Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 15. September 2017

Schokoladen-Baiser-Torte gefüllt mit Aprikosen, Mascarpone & Feigen

[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Mittlerweile kennt ja jeder die Geschichte über Lisbeths Tortenplatten. Es gab Zeiten, da wusste ich ganz genau wie viele Tortenplatten ich besitze. Tja, dat is nu schon ne Weile her und wenn ich schätzen müsste, würde ich wohl die Hundert erreicht haben. Ob groß oder klein, weiß oder rosa, ich liebe sie Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 25. September 2017

Salzburger Nockerln mit Schokoladen Feigen & Salzkaramell

Nockerln sind eine typische Salzburger Süßspeise. Sie werden auch Nocken oder Nüdei genannt;). Eigentlich soll die Eischneecreme drei Berge darstellen, das hat jetzt im platten Norden nicht geklappt, allerdings nur, weil meine Form zu klein war. Sollen wir sie umbenennen in norddeutsche Wellen? Schnurzpiepegal. Es schmeckt göttlich. Wer auf süß steht, wird sich verlieben. Das Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 25. September 2017

Orangen Konfetti Gugl

[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Super fruchtig und knusprig sind diese köstlichen kleinen Gugl. Ein tolles Rezept für jeden Tag und jeden Anlass. Die werden euch aus den Händen gerissen, so lecker sind die;). Früh am Morgen habe ich sie gebacken und das Haus verwandelte sich in eine duftende Bäckerei. Da stehen die Kinder aber ratzfatz freiwillig Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 13. September 2017

Blaubeer Cheesecake

Käsekuchen, egal in welcher Variation, ist in meinem Umfeld dermaßen beliebt, dass mir nichts anderes übrig bleibt als diesen Klassiker immer wieder neu zu erfinden, ob nun mit Mürbeteig gebacken, mit Biskuit verfeinert oder es einfach dem Kühlschrank zu überlassen ein erfrischendes Törtchen zu zaubern. So ein Cheesecake ist echt schnell zubereitet und die Zeit Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 1. August 2017

Sauerkirscheis

Wenn ein Dreizehnjähriger nach diesem Kirschbecher äußert: „Mega lecker und das Eis hat einen geschmackvollen Nachgeschmack“, na dann muss dieses Rezept einfach auf den Blog;). „Ich schmecke die Kirsche immer noch“, grinst er und freut sich auf den nächsten Tag mit dem Wissen, dass es noch mehr davon gibt. Nur die kleinen Brotstücke mochte er Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 26. Juli 2017

Schoko-Kuss-Torte

Nicht nur für kleine Kinderschnuten ein Klassiker zum Geburtstag. Diese Torte ging an einen ausgewachsenen zwei Meter Typen, der Schoko-Küsse über alles liebt. Da haben wir doch mit seinem Kindheitstrauma, nie eine Geburtstagstorte bekommen zu haben, aber mal kräftig aufgeräumt. „Alles meins“, konnte er noch so gerade laut aussprechen, als sich seine Kinder drüber hermachten;). Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 13. September 2017

Kirsch Brioche

Früher im Garten der Tante hingen die Knubber-Kirschen kiloweise an den Ästen. Das war ein Kinderparadies. Sich sattessen an diesen leckeren Früchten, hatte allerdings zur Folge, dass man mit leichtem Bauchweh ins Bett fiel;). Heute pflücke ich meine Kirschen auf dem Wochenmarkt und suche mir die Schönsten aus. Mit mir ist gut Kirschen essen. Mit euch Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 13. August 2017

Himbeereis und Tonka Waffeln

Die althochdeutsche Bezeichnung für Himbeeren lautet „Hintperi“ und bedeutet soviel wie Beere der Hirschkuh. Das gefällt mir;). Ich mag Kühe, ich mag Hirsche und ganz besonders mag ich Himbeeren. Frisch vom Strauch gepflückt schmecken sie mir am besten. Bei unzähligen Spaziergängen mit dem Lieblingshund trifft man manchmal auf wilde Himbeeren. Da bleibt sogar mein Vierbeiner „Herznase“ Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 8. August 2017

Belgische Himbeereis Waffeln

Wer hat Lust auf eine kleine fruchtige Waffel-Himbeereis-Schlacht? Der darf sich eingeladen fühlen, sich satt zu sehen und satt zu essen. Das war eine ganz spontane Idee an einem heißen Sommertag. Die Kinder tobten durch die Krachmacherstraße, plantschten im Kinderpool, ärgerten vorbeifahrende Radfahrer mit ihren kleinen Wasserpistolen und hatten Punkt Zwölf Hunger;). Keiner hatte Lust Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 19. Juli 2017