Chocolate Cherry Cupcake

Das Kind hat sich einen Schokoladigen, Schokoladigsten Schoko Cupcake gewünscht und wenn das Küken mal zu Besuch kommt dann wird das gern erfüllt.
Rezept für 12 Cupcakes
110 g Butter
110 g feinster Zucker
85 g Mehl
1 TL Backpulver
eine Prise salz
25 g Kakaopulver
2 Freilandeier
2-3 Esslöffel Kirschwasser
( gibt es in gut sortierten Supermärkten in kleinen Mini Flaschen)
12 Kirschen & ein paar für die Deko
Den Backofen vorheizen auf 190 Grad.
Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
Butter, Zucker verrühren. Mehl, Salz,Kakao & Backpulver sieben und untermixen.
Die Eier nacheinander dazugeben.
Einen Esslöffel Teig in die Muffinform geben und eine entkernte Kirsche in die Mitte setzen.
Restlichen Teig auf die Förmchen verteilen.
Ca.15 bis 20 Minuten in den Ofen.
Die Cupcakes auskühlen lassen und mit Kirschwasser beträufeln.
Topping
220 ml Sahne
450 g Schokolade
Kleine Zuckerperlen
Die Sahne kurz aufkochen lassen und die gehackte Schokolade dazugeben. Ein paar Minuten stehen lassen und zu einer homogenen Masse verrühren und ab in den Kühlschrank bis die Ganache eine feste Konsistenz hat.
Alles in eine Spritztüte füllen Sterntülle druff und los geht’s mit dem verzieren 🙂

Das Kind ist schokoladig glücklich;-)
alles richtig gemacht
eure Lisbeth´s

 

 

Kategorien: Allgemein

Das könnte dich auch noch interessieren:

✩ Casa di Falcone
Etagere Selbstbauset.....
Blogger Stöckchen
Aloah Beach Cake

7 Kommentare

  1. Ohh, da wäre ich auch schokoladig glücklich! Die Cupcakes sehen traumhaft aus und auch wenn ich gar nicht soo auf Schoki stehe, bei den kleinen Kunstwerken könnte ich nicht widerstehen. Danke für das tolle Rezept!
    Liebe Grüße, Daniela

  2. Die sehen soooooooo legga aus das ich das Rezept gleich abgeschrieben und es morgen machen werdeeeeeee *sabber jetzt schon

    Danke und LG aus München

  3. Schokolade!! Die will ich haben 😉 da schlägt ja jedes Schoko-Herzchen höher 🙂
    Sehen einfach lecker aus – so wie dein ganzer Blog 🙂 In den bin ich total verliebt <3

    Liebste Grüße
    Verena