Orangen Herz Cupcakes

orangen herz cupcakes

Feinste kleine Mini Cupcakes stilvoll in Szene gesetzt. Es ist manchmal so einfach etwas hübsches auf den Tisch zu bringen. So ein Teig ist schnell gerührt, flott gebacken und on time wenn Gäste kommen. Meine Küchlein versüßen uns den Valentinstag und für euch gibt es jetzt das Rezept.
Cupcakes

Für 12 Mini Cupcakes: 180 g feinster Zucker| 90 ml Sonnenblumenöl| 2 glücklich Eier| 70 ml Vollmilch| 1 Tl Vanilla Extrakt| 110g Mehl| 1 Tl Backpulver| Prise Salz| Puderzucker für die Deko| Orangenmarmelade

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Papierförmchen* in eine Muffinform legen. Das Sonnenblumenöl mit dem Zucker aufschlagen, die Eier dazugeben und solang rühren bis es eine schaumige Creme wird. Nun das Vanilla und die Milch untermengen. Salz, Mehl und das Backpulver über die Creme sieben und weiter rühren bis eben grad alles vermischt ist. Mit einem Löffel den Teig in zu 2/3 in die Förmchen füllen und für ca. 20 Minuten backen. Hier gilt wie immer: Unter Kontrolle backen;) Die Cupcakes in der Form auskühlen lassen. Mit einem Wellenschliff Messer den Deckel der Cupcakes abschneiden. Mit einer kleinen Herzform den Deckel mittig ausstechen. Den Deckel mit Puderzucker bestäuben. Die Cupcakes mit der Orangenmarmelade bestreichen und den Deckel vorsichtig wieder aufsetzen. Et Voilà. Schon sind sie fertig die süßen kleinen Mini Küchlein. Man kann sie variieren mit jeder selbstgekochten oder gekauften Marmelade. Ein kleiner Tipp: Wenn man die Marmelade erhitzt lässt sie sich besser verstreichen und wird schön glatt beim erkalten. Nimmt man die doppelte Menge der Zutaten bekommt man 12 normal große Cupcakes. Sie schmecken hervorragend und schmiegen sich sachte und fast unbemerkt sanft an die Hüften;) Kann ein Freitag schöner sein – happy Valentine.

♡ Lisbeths

Orangen Herz Cupcakes

*Werbung

Kleine Cupcake Förmchen von Casa di Falcone

Wunderschöner Drahtkorb von Casa di Falcone

Tortenheber: Vintage vom Flohmarkt in Wien

 

 

 

Kategorien: Backen Patisserie Cupcakes

Schlagwörter: , , ,

Das könnte dich auch noch interessieren:

Apfel Rosen
Amaretto Kirsch Zupfkuchen
Glutenfreie Blätterteig Frangipane
Rosa Gugl „Gesund backen ist Liebe"

6 Kommentare

  1. Ohhh, wenn Cupcakes romantisch aussehen könnten, dann deine :-)) Ich würde nur gegen Aprikosenmarmelade tauschen wollen , geht doch, oder?? 🙂

    Liebe Grüße
    Tina

    • Liebe Tina, und wie das geht!!!! Stell ich mir mindestens genauso lecker vor 🙂 Und ein großes Danke für dein schönes Kompliment.

      Süße Grüße Karin

  2. Liebste Karin,
    ich wünsche Dir einen wundervollen Valentinstag obwohl …
    ich liebe die Personen um mich nicht nur an einem Tag sondern auch an den anderen 364 Tage. 😉
    Daher gibt es bei uns auch nix spezielles zum Valentinstag.
    Heute habe ich allerdings mal ein etwas anderes Frühstück gemacht:
    www.kreationen-a-la-fenta.blogspot.de/2013/09/zum-fruhstuck-mal-etwas-ganz-anderes.html?m=1

    Vielleicht hat du ja Lust, denn ab Morgen startet mein erstes Blogevent:
    http://kreationen-a-la-fenta.blogspot.de/2014/02/babyshower-blogevent.html

    Liebe Grüße Fenta
    von www.kreationen-a-la-fenta.blogspot.de

    • Lieblings Fenta 🙂

      das wünsche ich dir auch! Ich gehöre auch zu den Menschen die das ganze Jahr über lieben und keinen speziellen Tag dafür brauchen, aber hey: ich möchte mich dem nicht entziehen und es verfluchen. Es ist ja irgendwie auch schön…….
      Dein Frühstück sieht köstlich aus!! Zu deinem Event muss ich leider nein sagen da ich ganz viel um die Ohren habe. Verzeih mir liebe Fenta und alles Glück der Welt für dich! 🙂

      xx Karin

  3. Liebe Karin,
    deine Cupcakes sehen einfach zum Verlieben aus! Wunderhübsch und sicherlich verdammt lecker!!
    Deine Bilder sind wieder so toll geworden. Schade, dass die Tortenschaufeln vom Flohmarkt sind – einfach ganz toll und hübsch anzusehen.

    Liebste Grüße und den schönsten Valentinstag dir,
    Nadine

    • Liebe Nadine,
      herzlichen Dank für dein schönes Kompliment! Ja, sie waren köstlich:) Geh doch mal auf einen Flohmarkt und such NICHT danach. Genauso habe ich sie gefunden …

      liebe Grüße Karin