Erdbeerkuchen
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für den Biskuitboden:
  • 2 Eier
  • 80 g feinster Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 500 g Erdbeeren
  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 250 ml Kirschsaft
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss (je nach Konsistenz evtl. 1 Päckchen mehr)
  • 1 El Honig
Zubereitung
  1. Den Backofen auf Umluft 160°vorheizen.
  2. Eine Springform oder wie in meinem Fall eine quadratische Backform 18 x 18 buttern und mehlen.
  3. Die Eier trennen.
  4. Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen.
  5. Eier, Zucker und 3 EL heißes Wasser mit dem Handmixer weiß - cremig rühren.
  6. Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse ziehen.
  7. Mehl und Speisestärke vermengen und über die Creme sieben.
  8. Vorsichtig unterheben.
  9. Die Baisercreme in die vorbereitete Form füllen und auf mittlerer Schiene für 20 Minuten backen.
  10. In der Form auskühlen lassen.
  11. Die Erdbeeren säubern.
  12. Die Sahne mit dem Vanillezucker steifschlagen.
  13. Für den Tortenguss:
  14. Den Kirschsaft und Tortengusspulver kalt anrühren und aufkochen lassen.
  15. Honig dazugeben und mit köcheln lassen.
  16. Die geschlagene Vanillesahne auf dem Biskuitboden verteilen.
  17. Die Erdbeeren auf die Vanillesahne setzen.
  18. Den Tortenguss großzügig auf dem Kuchen verteilen und abkühlen lassen.
  19. Den Kuchen bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/erdbeerkuchen-mit-vanillesahne/