Erdbeer Butter Scones
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für den Teig:
  • 280 g Mehl
  • 120 g feinster Zucker
  • ½ Päckchen Backpulver
  • Prise Meersalz
  • 120 g sehr kalte Butter
  • 2 Eier
  • 150 g Kokoscreme z.b. diese hier.
  • 150 g Erdbeeren (TK klappt auch super)
  • 2 - 3 Tl Vanille Paste
  • 60 g Kokosraspel
  • Muscovado - Zucker zum bestreuen
Zubereitung
  1. Für den Teig:
  2. Die Erdbeeren putzen, Strunk entfernen, in kleine Stücke schneiden, mit der Vanille Paste verrühren und ziehen lassen.
  3. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen.
  4. Die Butter in Stückchen schneiden und zur Mehlmischung geben.
  5. Alles gut vermengen.
  6. Das klappt mir dem Handmixer aber auch mit den Händen.
  7. Hier empfiehlt es sich Einweghandschuhe zu tragen, da der Teig sehr klebrig ist.
  8. Die Eier mit der Kokoscreme verquirlen und zum Mehl geben.
  9. Alles gut verkneten.
  10. Die Kokosraspel hinzufügen und vermischen.
  11. Die Vanille - Erdbeeren dazugeben und vorsichtig unter den Teig kneten.
  12. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig mit den Händen zu einem Kreis formen/drücken.
  13. Dann mit einem Teigroller ausrollen.
  14. Der Teig sollte schön dick ausgerollt werden. Ca. 2-3 cm.
  15. Mit einem runden Ausstecher je nach Wunschgröße, ausstechen.
  16. Mit etwas Kokoscreme bepinseln und Muscovado Zucker bestreuen.
  17. Das gibt einen karamelligen Geschmack.
  18. Die Scones auf ein mit Backpapier ausgelegtes Brett oder ein passendes Gefäß legen und für 30 Minuten in den Froster stellen.
  19. Backofen auf Umluft 200 Grad vorheizen.
  20. Die Scones auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für ca. 20 Minuten goldbraun backen.
  21. Tipp: Die Scones schmecken auch mit Blaubeeren ganz entzückend.
  22. Wer mag, gibt etwas Erdbeerpüree auf die Scones. Hierfür einfach frische Erdbeeren mit etwas Ahonrsirup und Vanille Extrakt aufkochen lassen und pürieren.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/erdbeer-butter-scones/