Käse-Waffeln mit Pfaumenkompott und karamellisierten Walnüssen
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für das Pflaumenkompott:
  • 500 g Pflaumen
  • Ein paar rosa Pfefferkörner
  • 1 Esslöffel Vanille-Extrakt oder 2 Teelöffel Vanille-Paste
  • ½ Tl Kardamompulver
  • 3 Esslöffel Rohrzucker
  • Für den Waffelteig:
  • Reicht für ca. 20 kleine Waffeln
  • 100 g sehr weiche gesalzene Butter
  • 100 g Skyr
  • 60 g Quark
  • 3 Eier
  • 6 Scheiben Géramont Mediterraner Genuss
  • Prise Meersalz
  • Pfeffer
  • Waffeleisen
  • 1 Tl Macis
  • Für die Vollendung:
  • 100 g Walnüsse
  • 50 g Rohrzucker
  • 1 El flüssiger Honig
Zubereitung
  1. Für das Kompott:
  2. Die Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und vierteln.
  3. Die Pflaumen in einem Top mit dem Zucker und Vanilla zum Kochen bringen.
  4. Das Kompott sollte noch Biss haben.
  5. Die Pfefferkörner und Kardamom dazugeben und vermengen.
  6. Für den Teig:
  7. Butter, Eier, Skyr und Quark mit dem Handmixer verrühren.
  8. Den Käse in kleine Stücke schneiden und unter den Teig heben.
  9. Mit Pfeffer, Salz und Macis würzen.
  10. Den Teig kurz ruhen lassen und in der Zeit die Walnüsse vorbereiten.
  11. Für die Vollendung:
  12. In einer kleinen Pfanne den Zucker schmelzen lassen.
  13. Vorsicht, das geht sehr flott.
  14. Auf keinen Fall umrühren!
  15. Die Walnüsse in den flüssigen Zucker geben und alles gut miteinander vermengen.
  16. Den Honig über die Nüsse geben und umrühren.
  17. Für die Waffeln:
  18. Das Waffeleisen nach jeweiliger Anleitung erhitzen und mit etwas Butter fetten.
  19. Den Teig mit Esslöffel Portionen mittig auf das Eisen geben.
  20. Für ca. 3-4 Minuten goldbraun ausbacken.
  21. Die fertigen Waffeln auf ein Küchenpapier legen.
  22. Eine Waffel auf einem Teller anrichten und mit Pflaumenkompott belegen.
  23. Zwei Käsescheiben aufrollen und auf das noch warme Kompott legen und mit einer weiteren Waffeln abdecken.
  24. Etwas Pflaumenkompott auf die obere Waffel geben und mit den karamellisierten Walnüssen vollenden.
  25. Tipp:
  26. Der Teig lässt sich mit vielen Gewürzen verfeinern und mit allen Käsesorten von Géramont ausbacken.
  27. Die Waffeln schmecken ebenso köstlich mit Birnen-oder Feigenkompott.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/kaese-waffeln-mit-pfaumenkompott-und-karamellisierten-walnuessen/