Cranberry Eis an Limetten Mascarponecreme
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für die Eiscreme:
  • Für 8 große Eis-Kugeln
  • 200 ml kalte Sahne
  • 200 ml kalte, gezuckerte Kondensmilch
  • 2 Tl Vanilla Extrakt
  • 20 ml Cranberry Saft url:1]Beispiel[/url] (je nach Farbintensität mehr oder weniger)
  • Für die Limettencreme:
  • 50 g Mascarponecreme
  • Saft einer halben Limette
  • Etwas Honig oder Ahonrsirup
  • Für die Vollendung:
  • Etwas Fondant-Beispiel
  • Ausstecher Stern
  • Lebensmittelfarbe- grün-Beispiel
  • Wer genau diese Form möchte, findet sie hier.
Zubereitung
  1. Für die Eiscreme:
  2. Die kalte Sahne steif schlagen.
  3. Die Kondensmilch und Vanilla zu der geschlagenen Sahne geben und verrühren.
  4. Kurz auf höchster Stufe zu einer festen Creme mixen.
  5. Den Cranberry Saft kurz unter die Eiscreme mischen.
  6. Die Eiscreme in eine passende Form füllen und mit Klarsichtfolie abdecken.
  7. Für mindestens 5 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  8. Für die Limettencreme:
  9. Mit einem Schneebesen vorsichtig die Mascarponecreme mit dem Limettensaft verrühren und mit Honig oder Ahornsirup abschmecken.
  10. Ganz wenig Lebensmittelfarbe zu der Creme geben und vermengen.
  11. Für die Vollendung:
  12. Je nach Sternenmenge den Fondant mit etwas grüner Lebensmittelfarbe verkneten und ausrollen.
  13. Sterne ausstechen und etwas trocknen lassen.
  14. In einer Dose zwischen Klarsichtfolie oder Backpapier aufbewahren.
  15. Vor dem Anrichten die Limettencreme mit einem Pinselstrich auf den Teller ziehen.
  16. Eine Kugel Eis auf die Mitte setzen.
  17. Mit einem Fondantstern verzieren und servieren.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/cranberry-eis-an-limetten-mascarponecreme/