Eistorte-KitchenAid #minimoments
Author: Lisbeths
Zutaten
Zubereitung
  1. Für die Eiscreme:
  2. Die Himbeeren in einem Topf erwärmen und mit Vanille-Aroma und Ahornsirup abschmecken.
  3. Durch ein Sieb streichen.
  4. Die Sahne steif schlagen und in die Rührschüssel der Mini KitchenAid füllen.
  5. Das geht natürlich auch mit einem Handmixer.
  6. Die kalte gesüßte Kondensmilch zur geschlagenen Sahne geben und für ca.2 Minuten aufschlagen.
  7. Die Hälfte der Eiscreme zur Seite stellen und die andere Hälfte mit etwas Himbeerpüree rosé einfärben.
  8. Restliche Creme in den Kühlschrank stellen.
  9. Die weiße Sahnecreme in die Form füllen und für ca.1 Std. in den Froster stellen.
  10. Dann die Form mit dem Himbeerpüree auffüllen und weitere 45 Minuten in den Froster stellen.
  11. Nun werden die rosa Biskuits auf das Püree gelegt und mit der restlichen rosa Sahnecreme aufgefüllt.
  12. Die Creme vorher gut verrühren.
  13. Am besten über Nacht gefrieren lassen.
  14. Am nächsten Tag das Eis vorsichtig aus der Form drücken und mit dem Velvetspray besprühen.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/eistorte-mini-moments/