Französische Kirsch Lilien
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für die Eiscreme:
  • Reicht für ca.20-24 Lilien
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Joghurt
  • 100 ml Quark
  • 250 g Sauerkirschen TK
  • 2 El Ahornsirup
  • 1 TL Vanille Extrakt
  • Prise Meersalz
  • Für die Vollendung:
  • 100 g Edel Bitter Cranberry von Vivani*
  • Lilienform von Cardin Deko*
Zubereitung
  1. Für die Eiscreme:
  2. Kirschen, Ahornsirup, Vanille-Extrakt und Meersalz aufkochen, pürieren, durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen.
  3. Die Sahne aufschlagen.
  4. Joghurt und Quark vermengen.
  5. Die pürierten Kirschen zu der Joghurtcreme geben und gut verrühren.
  6. Die Eiscreme in die Silikonform füllen. Aber nur bis kurz unter den Rand.
  7. Die Form mit Klarsichtfolie abdecken und für mindestens 5 Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank stellen.
  8. Für die Vollendung:
  9. Die Schokolade klein hacken und über einem Wasserbad schmelzen.
  10. Die Eisform aus dem Froster holen, die Folie abziehen und mit der flüssigen Schokolade auffüllen.
  11. Die Form nach wenigen Minuten wieder mit Klarsichtfolie abdecken und für mindesten 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.
  12. Die Eis-Lilien kurz vor dem Verzehr antauen lassen.
  13. Tipp: Die Silikonform auf ein passendes Brett stellen und erst dann befüllen. Da ist der Transport zum Eisfach leichter;).
  14. Die mit einem * gekennzeichneten Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/franzoesische-kirsch-lilien/