Giant Cheesecake Cookies
Author: Lisbeths
Abgewandelt nach einem Rezept von „Yellow Bliss Road"
Zutaten
  • Für den Teig:
  • Reicht je nach Größe für mindestens 20 Kekse
  • 300 g Frischkäse
  • 120 g warme Butter
  • 250 g feinster Zucker
  • 1 TL Vanille-Paste oder Vanilla Extrakt
  • 2 Eier
  • 310 g gesiebtes Mehl
  • Prise Meersalz
  • 1,5 TL Backpulver
  • Für die Vollendung:
  • Puderzucker
  • Eisportionierer oder Esslöffel
Zubereitung
  1. Den Backofen auf Umluft 180 Grad vorheizen.
  2. Backbleche mit Backpapier auslegen.
  3. Für den Teig:
  4. Mehl, Meersalz und Backpulver vermengen.
  5. Frischkäse, Zucker und weiche Butter in einer Rührschüssel mit einem Handmixer verrühren.
  6. Bitte nicht überschlagen.
  7. Die Eier nacheinander hinzufügen und verrühren.
  8. Vanille-Paste untermischen.
  9. Nun in mehreren Schritten auf kleinster Stufe das Mehlgemisch hinzufügen und vorsichtig verrühren.
  10. Es sollte sich gerade alles so vermengt haben.
  11. Mit einem Eisportionierer oder Esslöffel den Teig auf das Backpapier setzen.
  12. Ca. 4-5 cm Platz zwischen jeder Kugel lassen.
  13. Bei mir passten 9 Kugeln auf das Blech.
  14. Für ca. 12-15 Minuten backen.
  15. Das variiert je nach Kugelgröße!
  16. Je kleiner, desto geringer die Backzeit.
  17. Die Cookies sollten unten leicht goldbraun aussehen und innen noch etwas cremig sein.
  18. Auf einem Gitter auskühlen lassen und mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.
  19. Tipp:
  20. In flüssige Schokolade getunkt auch sehr göttlich.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/giant-cheesecake-cookies/