Blaubeer Küchlein mit Tonkabohnen Butterstreusel
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für den Teig:
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Tl Vanille-Paste [Beispiel] *
  • 2 Eier
  • 120 ml Milch
  • 250 g Blaubeeren
  • Für die Tonkabohnen Butterstreusel:
  • 60 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 40 g kalte Butter
  • ¼ Tonkabohne [Beispiel] *
  • 6 er Silikon Backform [Beispiel] *
Zubereitung
  1. Backofen auf Umluft 180 Grad vorheizen.
  2. Für die Streusel:
  3. Alle Zutaten mit den Händen vermischen und zu Streuseln formen.
  4. Kurz ins Gefrierfach oder in den Kühlschrank stellen.
  5. Die Butter in einem Topf zerlassen.
  6. Zucker unter die geschmolzene Butter rühren.
  7. Eier, Vanille-Paste und Milch dazugeben und verrühren.
  8. Mehl, Backpulver und Salz vermengen.
  9. Nun die Mehlmischung zu der Buttermischung geben und verrühren.
  10. Die Blaubeeren unterheben.
  11. Den Teig in die Silikonform füllen.
  12. Teigmenge reicht für 12 Küchlein. Nacheinander backen.
  13. Die Tonkabohnen Butterstreusel nochmal krümelig verkneten und auf dem Teig verteilen.
  14. Für ca. 20-22 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  15. Bitte eine Stäbchenprobe machen.
  16. Tipp: Der Teig lässt sich auch wunderbar in Muffinformen backen.
  17. Bei TK Blaubeeren, die Früchte vorher in etwas Mehl wenden.
  18. Die mit einem * gekennzeichneten Produkte sind Beispiele und Amazon-Partnerlinks. Wenn ihr darüber einkauft, zahlt Amazon mir eine kleine Provision. Für euch entsteht keinerlei Mehrkostenaufwand. Ihr unterstützt mich dadurch bei meiner Arbeit an diesem Blog, dafür bedanke ich mich!
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/blaubeer-kuechlein-mit-tonkabohnen-butterstreusel/