Aprikosen Popsicles mit Meringue
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für das Eis:
  • Menge reicht aus für 8-10 Eis am Stiel. [je nach Größe der Form]
  • 350 g frische Aprikosen
  • 1 EL Puderzucker
  • 200 ml kalte Sahne
  • 400 g kalte gesüßte Kondensmilch
  • Für die Vollendung:
  • 3 Eiweiß
  • 150 g Zucker
  • Silikon Eisform
  • Eisstiele
  • Flammbiergerät
  • Eismaschine [optional]
Zubereitung
  1. Für das Eis:
  2. Die Aprikosen waschen, halbieren, entkernen und mit dem Puderzucker kurz ziehen lassen.
  3. Die Früchte fein pürieren.
  4. Sahne steif schlagen.
  5. Die kalte Kondensmilch zur Sahne geben und alles gut verrühren.
  6. Aprikosenporree untermengen und in den Behälter der Eismaschine geben.
  7. Für ca. 40 Minuten gefrieren lassen.
  8. Die cremige Masse in die Silikonformen füllen, den Eisstiel einsetzen, mit Backpapier abdecken und über Nacht in den Froster legen.
  9. Für die Vollendung:
  10. Eiweiß mit dem Zucker steif aufschlagen.
  11. Die Popsicle in die Baisermasse tauchen und an-abflammen.
  12. Guten Appetit.
  13. Tipp: Wer keine Eismaschine besitzt, kein Problem! Einfach die Eiscreme gut verrühren und in die Formen füllen, abdecken und in den Froster stellen.
  14. Alle mit einem * gekennzeichneten Produkte, sind Beispiele und Affiliate -Partner Links!
  15. Wenn ihr darüber einkauft, zahlt Amazon mir eine kleine Provision. Für euch entsteht keinerlei Mehrkostenaufwand. Ihr unterstützt mich dadurch bei meiner Arbeit an diesem Blog, dafür bedanke ich mich!
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/aprikosen-popsicles-mit-meringue/