Schoko Nuss Baisers
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für den Teig:
  • 120 g Haselnusskerne
  • 120 g Mandelkerne
  • 3 große Eiweiß
  • Prise Salz
  • ½ Tl Weinsteinpulver
  • 200 g feinster Zucker
  • 2 Tl Vanilla Extrakt
  • 1 El ungesüßter Kakao
Zubereitung
  1. Für den Teig:
  2. Reicht je nach Größe für 18-20 Stück.
  3. Haselnüsse und Mandeln in einem Blender klein hacken.
  4. Es sollten noch gröbere Stücke dabei sein.
  5. Backofen auf Umluft 130 Grad vorheizen.
  6. Backblech mit Backpapier auslegen.
  7. Die Eier sauber trennen.
  8. Eiweiß mit dem Weinsteinpulver und Salz steif schlagen und den Zucker in kleinen Schritten hinzufügen.
  9. Eiweiß sollte glänzende Spitzen ziehen.
  10. Die Haselnuss/Mandelmischung vorsichtig mit einem Teigschaber unter die Creme heben.
  11. Kakao und Vanilla hinzufügen.
  12. Alles kurz vermengen.
  13. Mit einem Esslöffel die Baisermasse in Wunschgröße auf das vorbereitete Backpapier setzen.
  14. Auf genügend Abstand achten!
  15. Für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen trocknen lassen.
  16. Sie sollten außen knusprig und innen schön soft sein.
  17. Tipp: Man darf den Kakao auch weglassen und die Nüsse durch Macadamias oder Cashews ersetzen.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/schoko-nuss-baisers/