Apfel Kardamom Krapfen
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Einen hohen Topf mit ca. 500 ml Rapsöl erhitzen.
  • Das Öl ist perfekt, wenn man mit den Fingern etwas kaltes Wasser auf das Öl spritzt und es hoch sprudelt.
  • Sofort die Hitze reduzieren.
  • Für den Teig:
  • Reicht je nach Größe für ca. 15-20 Stück
  • 1 großer Apfel
  • 165 g Dinkelmehl
  • 1,5 Tl Backpulver
  • ½ Tl Kardamom
  • Prise Meersalz
  • 40 g Zucker
  • 80 ml Milch
  • 1 Ei
  • Für die Vollendung:
  • Puderzucker
Zubereitung
  1. Für den Teig:
  2. Den Apfel nicht schälen, entkernen und in einem Blender klein raspeln.
  3. Dinkelmehl und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben.
  4. Zucker, Salz, Kardamom, Milch und Ei hinzufügen und gut verrühren.
  5. Apfel hinzufügen und unter den Teig heben.
  6. Mit einem Teelöffel 3-4 kleine Häufchen ins heiße Öl geben und nach kurzer Zeit wenden.
  7. Die Krapfen sollten goldbraun und knusprig aussehen.
  8. Mit einer Schöpfkelle aus dem Öl holen und auf einem Küchenpapier ablegen.
  9. Den Teig weiter so verbrauchen.
  10. Die noch heißen Krapfen mit Puderzucker bestäuben und genießen.
  11. Tipp: Mit Birne oder Quitte auch ein Träumchen.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/apfel-kardamom-krapfen/