Hefeknoten - Ein Herz für Klassiker
Author: Lisbeths
Rezept aus dem Buch: Ein Herz für Klassiker von Birds like Cake & Mara's Wunderland
Zutaten
  • Für den Teig:
  • 200 ml Milch
  • 1 TL Zucker
  • ½ Packung frische Hefe
  • 500 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g weiche Butter
  • Für die Vollendung:
  • 30 g Butter
  • Zucker zum Bestreuen
Zubereitung
  1. Für den Teig:
  2. Die Milch leicht erwärmen und 1 Teelöffel Zucker einrühren.
  3. Die Hefe hineinführen und etwas stehen lassen.
  4. Das Mehl mit dem Zucker und dem Ei in eine Rührschüssel geben und die gequollene Hefe dazugeben.
  5. Den Teig nun verkneten und währenddessen die Butter einarbeiten.
  6. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort mindestens 45 Minuten ruhen lassen.
  7. Die Backbleche mit Backpapier auslegen.
  8. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz kneten und in 12 Teile teilen.
  9. Aus diesen jeweils eine Rolle formen und einmal knoten.
  10. Die freien Enden jeweils nach unten und nach oben in Richtung Knotenmitte umschlagen und befestigen.
  11. Die Knoten auf das Backblech geben und nochmals kurz ruhen lassen.
  12. In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  13. Die Knoten nun ungefähr 15 Minuten lang backen.
  14. Die Butter in der Zwischenzeit schmelzen lassen und den Zucker in einen Suppenteller geben.
  15. Solange die Knoten noch warm sind, mit Butter bestreichen und schnell im Zucker wälzen.
  16. Tipp:
  17. Zur Weihnachtszeit in Zimt und Zucker wälzen kann doch nur noch besser schmecken, oder?
  18. ***Das Buch wurde mir vom EMF Verlag zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/hefeknoten-ein-herz-fuer-klassiker/