Honig-Mandel-Joghurt-Parfait mit gebrannten Mandeln
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für die Schokoladensterne mit Jogurt Ganache:
  • Pralinenhohlkörper
  • 110 g weiße Schokolade
  • 25 g Palmin
  • 25 g Mandel Honig Jogurt von Söbbeke
  • Gebrannte Mandeln nach diesem Rezept
  • Für das Parfait:
  • Für 8 Personen
  • 200 ml Sahne
  • 4 Eigelb
  • 2 Eier
  • 20 g Zucker
  • 250 ml Honig Mandel Joghurt von Söbbeke
  • Für die Vollendung:
  • Etwas Honig für die Dekoration
  • Gebrannte Mandeln
  • Schokoladensterne
  • Zubehör Optional / Silikonform
Zubereitung
  1. Für die Pralinen:
  2. Die Schokolade zusammen mit dem Palmin über einem Wasserbad schmelzen.
  3. Joghurt hinzufügen und verrühren.
  4. Solange rühren, bis eine glatte Creme entsteht.
  5. Die Creme in den Kühlschrank stellen oder über Nacht bei Zimmertemperatur fest werden lassen.
  6. Die Creme ca. 2 Minuten mit dem Handmixer aufschlagen und in einen Spritzbeutel füllen.
  7. Die Pralinenhohlkörper mit der Ganache füllen und im Kühlschrank aufbewahren, bis man sie zur Verzierung benötigt.
  8. Für das Parfait:
  9. Die Sahne mit dem Schneebesen eines Handmixers steif schlagen.
  10. Eigelbe, Eier und Zucker in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schaumig schlagen, bis die Masse andickt.
  11. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die Masse weiter schlagen, bis sie abgekühlt ist.
  12. Masse durch ein Sieb streichen und erst dann den Joghurt hinzufügen und verrühren.
  13. Geschlagene Sahne unterheben.
  14. Die Creme in eine passende Form geben.
  15. Wer möchte, drückt eine gebrannte Mandel in die Mitte.
  16. Mit Klarsichtfolie abdecken.
  17. Das Parfait für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank geben.
  18. Das Parfait vorsichtig aus der Form lösen, mit den gebrannten Mandeln, Honig und Schokoladensternen dekorieren.
  19. Tipp:
  20. Etwa 15 Minuten vor dem Servieren das Parfait aus der Truhe nehmen und leicht antauen lassen.
  21. Das Parfait schmeckt mit all den anderen Saison- und Joghurts ebenso köstlich.
  22. Man kann die Eismasse auch in einer mit Klarsichtfolie ausgekleideten Kastenform zu bereiten.
  23. Das Parfait hält sich tiefgekühlt etwa 2 Wochen.
  24. Man darf auch gerne diese Form nutzen.
  25. Sollte etwas Creme übrig bleiben, einfach auf eine Silikonform wie Mini Gugl o.ä. verteilen, mit Klarsichtfolie abdecken und in den Gefrierschrank stellen.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/honig-mandel-joghurt-parfait-mit-gebrannten-mandeln/