Schokoladen-Karotten-Törtchen
Author: Lisbeths
Zutaten
  • Für den Teig:
  • 500 g Karotten - die Farbe darf sich jeder selber aussuchen.
  • 2 große Eier
  • 110 g feinster Zucker
  • 180 ml Rapsöl
  • 60 ml Buttermilch
  • 1 TL Vanilla Extrakt
  • 180 g Dinkelmehl
  • ½ TL Natron
  • 1½ TL Backpulver
  • ½ TL Meersalz *
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL gemahlener Muskat
  • Für die Vollendung:
  • 300 g weiße Schokolade/ bei mir von Vivani
  • Silikonformen, Hase Blume, Möhren / Beispiel *
Zubereitung
  1. Den Backofen auf Umluft 180 Grad vorheizen.
  2. Die Karotten schälen und fein raspeln.
  3. Die Eier mit dem Zucker weiß - cremig aufschlagen.
  4. Die flüssigen Zutaten hinzufügen und verrühren.
  5. Die trockenen Zutaten wie Mehl, Natron, Backpulver, Salz und Gewürze miteinander vermengen und zu der Eiercreme geben.
  6. Die Möhren dazugeben, gut verrühren, auf die Formen verteilen und auf mittlerer Schiene für ca. 40 Minuten backen.
  7. Die Törtchen aus dem Ofen holen und in der Form auskühlen lassen.
  8. Vorsichtig aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen.
  9. Die Silikonformen abspülen, trocknen und auf ein Brett oder Backblech legen.
  10. Für die Vollendung:
  11. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.
  12. Die flüssige Schokolade auf die Formen verteilen.
  13. Die abgekühlten Kuchen nun wieder in die Form legen und leicht andrücken.
  14. Für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  15. Die Törtchen ganz vorsichtig aus der Form lösen und kühl lagern.
  16. Tipp: Der Teig schmeckt super mit gelben Karotten.
  17. Die mit einem * gekennzeichneten Produkte sind Beispiele und Amazon-Partnerlinks. Wenn ihr darüber einkauft, zahlt Amazon mir eine kleine Provision. Für euch entsteht keinerlei Mehrkostenaufwand. Ihr unterstützt mich dadurch bei meiner Arbeit an diesem Blog, dafür bedanke ich mich!
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/schokoladen-karotten-toertchen/