Doppelter Hefezopf
Author: Lisbeths
Zutaten
  • 1 kg Mehl
  • 280 ml Milch
  • 160 g Zucker
  • 160 g Butter
  • 1 Würfel Hefe
  • 3 Eier Größe M
  • 1 TL Salz
  • 1 verquirltes Eigelb zum Bestreichen
Zubereitung
  1. Milch, Zucker und Butter in einem Topf erwärmen. Die Butter schmelzen lassen. Es sollte nur lauwarm sein, denn Hitze killt Hefe.
  2. Die Hefe in die Milch bröseln und solange rühren bis sie sich vollständig aufgelöst hat.
  3. Mehl in eine Rührschüssel sieben.
  4. Eier und Salz zu der Hefemilch geben, verquirlen und zu dem Mehl geben.
  5. Entweder mit einer Küchenmaschine oder mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verkneten. Evtl. mit den Händen nochmal durchkneten.
  6. Abgedeckt für eine gute Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.
  7. Der Teig sollte sich verdoppelt haben.
  8. Das kleine Kunstwerk habe ich freestyle geflochten. Es gibt aber unzählige Videos auf You Tube. Einfach Hefezopf flechten eingeben.
  9. Den Ofen auf Umluft 170 Grad vorheizen.
  10. Das Backblech mit einem Backpapier auslegen.
  11. Den Zopf auf das Backblech legen und auf mittlerer Stufe für ca. 40 Minuten backen. Unbedingt eine Stäbchenprobe machen.
Recipe by Lisbeths at https://www.lisbeths.de/doppelter-hefezopf/