Rosa Gugl Zucker

Rosa, rosa ist so wat von meine Farbe. Ich liebe sie einfach. Als ich diese zuckersüße Idee bei Schnin’s Kitchen gesehen habe, war sofort klar, dass muss ich unbedingt in rosé probieren. Und hier ist das Ergebnis für alle Gugl und rosa Fans. Da trinkt man doch gleich ein Tässchen mehr, oder? Und nicht nur zum süßen des Kaffees oder Tees geeignet. Sie machen sich wirklich hübsch, in kleinen Glas Bonbonnieren oder überraschen den Besuch in der Zuckerdose.

Rosa Zucker Gugl

Für mich gehören diese kleinen Glücklichmacher dieses Jahr zu meinen Weihnachtsüberraschungen für liebe Freunde. Hübsch verpackt in kleinen Schächtelchen sind sie einfach zuckersüß, und bringen besonders Mädchen zum Strahlen.

Rosa Zucker Gugl

Falls ihr noch auf der Suche nach einem Geschenk seid, dann habt ihr jetzt die Möglichkeit in den letzten Tagen vor Weihnachten noch etwas sehr Schönes herzustellen. Damit landet ihr ganz sicher einen Treffer. Sich selbst damit zu beglücken, klappt übrigens ganz hervorragend. Ich schleiche jeden Tag mindestens 1x um diese rosa Zucker Gugl und verspreche ihnen, dass sie niemals im Kaffee oder Tee landen werden;) Habt es rosa.

♡ Lisbeths

Rosa-Zucker-Gugl

 

Rosa Zucker Gugl
 
Autor: 
Kategorie: Süßes
Zutaten
  • Für ca. 36 Stück
  • 200 g feinster Zucker
  • 1 Tl Wasser
  • etwas Lebensmittelpaste
  • Silikonform
Zubereitung
  1. Den Ofen auf Umluft 50 Grad vorheizen.
  2. Zucker und Wasser mit einem Löffel verrühren.
  3. Die Lebensmittelpaste mit etwas Wasser vermischen.
  4. Nur soviel, dass es sich gerade verflüssigt.
  5. Nach Gefühl und Farbwunsch zu dem Zucker geben und gut verrühren.
  6. Den Zucker in die Silikonform fühlen.
  7. Für ca. 40 Minuten im Ofen trocknen lassen.
  8. Auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.