Erdbeer Sorbet_

Das wohl einfachste und zugleich leckerste Erdbeer – Sorbet auf der ganzen Welt. Das behaupte ich jetzt einfach mal so;) Das habe ich nämlich auf einer kleinen, einsamen Insel im Südchinesischen Meer fast täglich zubereitet bekommen, so göttlich. Und ich habe es genossen und das mitten im Paradies. Das kann die liebe Gitte von goats.today bestätigen. Die durfte nämlich auch mal probieren, aber nur ganz wenig!

Erdbeer-Sorbet

Wenn es Erdbeer-Sorbert gibt, schleicht sich bei mir ein gewisser Herr Geiz ein. Der passt dann mächtig auf, dass ich die größte Kugel bekomme und der teilt auch nicht so gerne. Ich kann alles rüberschieben an Essen. Nur bei Erdbeer-Sorbet und Rotweinsoße werde ich knickrig. Voraussetzung für dieses köstliche Eis ist, die Qualität der Erdbeeren. Deswegen kommt dieses Rezept auch so spät, weil nämlich erst jetzt, die ganz dunklen Späterdbeeren reif sind. Sie schmecken so unfassbar göttlich. Da braucht es fast keine anderen Zutaten mehr. Es wird ein bisschen Sirup aus Wasser und Zucker gekocht, die Frucht püriert und alles vermengt. Die Eismaschine erledigt dann in aller Ruhe den Rest. Das Sorbet ist nach 60 Minuten perfekt zum genießen, oder man füllt es in ein passendes, verschließbares Gefäß und gibt es bis zum Verzehr in den Gefrierschrank. Ich persönlich mag es am liebsten direkt aus der Eismaschine. Man kann natürlich auch, für den heißen Sommer, dass Sorbet zu einem Frozen-Strawberry-Margarita umwandeln;) Dafür benötigt man etwas Tequila, Limettensaft und Cointreu und drei Gitarre spielende Mexikaner. Dumdidum. Dann setzt man sich in den Garten, schlürft genüsslich am Strohhalm, zählt Gänseblümchen und lässt den Mittwoch mal Mittwoch sein. Habt es schön, einen feinen Sommer und Cheers.

♡ Lisbeths

Erdbeer-Sorbet

 

Erdbeer Sorbet
 
Autor: 
Kategorie: Eis, Dessert. Getränke
Zutaten
  • Für das Sorbet:
  • 700 g reife Erdbeeren
  • 80 g Zucker
  • 1 El Ahornsiurp
  • 250 ml Wasser
  • Saft einer Limette
  • Für die Frozen Margarita Variante:
  • 1 El Limettensaft
  • 2 cl Tequila
  • 2 cl Cointreau
  • Cocktailglas
  • Zucker für die Dekoration
Zubereitung
  1. Die Erdbeeren putzen, vom Strunk befreien und zusammen mit dem Ahornsirup fein pürieren.
  2. Optional durch ein Sieb streichen.
  3. Wasser, Zucker und Limettensaft zu einem Sirup aufkochen.
  4. Der Zucker sollte sich komplett aufgelöst haben.
  5. Abkühlen lassen.
  6. Den abgekühlten Sirup zu dem Erdbeerpüree geben und verrühren.
  7. In den Behälter der Eismaschine füllen und nach jeweiliger Anleitung gefrieren lassen.
  8. Tipp:
  9. Für einen Frozen Margarita 2 Kugeln Sorbet mit Tequila, Cointreau und Limettensaft vermengen.
  10. Das Cocktailglas am Rand leicht mit einer Limettescheibe abreiben und in Zucker tunken.
  11. Erdbeermix einfüllen und genießen.