So mag ich Baiser am liebsten.

Rosa, Pastell und zuckersüß. Ein köstlicher Snack am Stiel für groß und klein. Und da sind die Jungs keine Ausnahme. Die haben zuerst nach den köstlichen Baiser am Stiel gegriffen und prompt Nachschub verlangt. Von wegen, Jungs mögen kein rosa. Mag am Alter liegen. Mein Testganove ist zarte drei Jahre jung;). Hauptsache lecker. Auf jeden Fall fliegen die Kinder mega darauf und die Erwachsenen sind auch total begeistert. Ihr könnt euch diese Baiser am Stiel wirklich gut vorbereiten und das in allen Farben. Es kann ja sein, dass es auf dieser kunterbunten Welt Jungs gibt, die auf Blau stehen;). Eine so schöne Geburtstagsüberraschung und auch für Hochzeiten ein zauberhaftes Give Away für die kleinen Blumenmädchen und Jungs natürlich. 

Vielleicht verklebt es etwas die Schnuten, aber Mutti muss sich keine Sorgen machen über bunte Eisflecken auf den hübschen Kleidern. Schlau gedacht und mitgemacht. Für mich ist es ja eh ein rosafarbenes Glückserlebnis und bringt die doppelte Freude beim Backen. Die kleinen süßen Biester halten sich übrigens für ein paar Tage und schmecken auch nach einer Woche noch göttlich. Ich mag das ja, wenn sie etwas oller und zäher sind;).

Was haben wir doch für eine wunderschöne Zeit! Meine ersten Lisbeths Rosen blühen im Garten. Mir tut es manchmal in der Seele weh, diese zarten Rosen abzuschneiden, aber in einer Vase halten sie sich mindestens noch eine ganze Woche. So durften sie mit auf das Foto anschließend ins Wohnzimmer und mich noch für lange Zeit beglücken. Sie blühen ja im nächsten Jahr genauso schön wieder und mal schauen, wen sie dann auf meinen Bildern unterstützen dürfen. Meine Baiser am Stiel fühlen sich auf jeden Fall sehr wohl mit dieser Rose. Farblich perfekt und die kleinen Olivenbaum-Zweige liebe ich sehr dazu. Habt ihr auch so mediterrane Schönheiten in eurem Garten? Ich habe meine Olivenbäume schon durch unzählige Winter bekommen und freue mich jedes Frühjahr auf die neuen Triebe.

Baiser am Stiel

Notiert euch doch schon mal den nächsten Termin für einen Geburtstag und überrascht eure Lieben mit dieser Süßigkeit. Ein glückliches Strahlen ist garantiert und optisch muss man ja nicht wirklich etwas hinzufügen, oder? Das war es mal wieder aus meiner kleinen rosa Welt und ich hoffe, ich konnte euch verzaubern für diesen heutigen Sonntag.

Probiert diese Rezeptidee aus, lasst es euch schmecken, genießt diesen großartigen Tag, bleibt euch treu und immer ein bisschen rosa.

♡ Lisbeths

Baiser am Stiel

 

5 von 1 Bewertung
Baiser am Stiel oder die süßeste Geburtstagsidee der Welt
Baiser am Stiel oder die süßeste Geburtstagsidee der Welt
Autor: Karin
Zutaten
  • 2 Eiweiß
  • 110 g feinster Zucker
  • 1 TL Weinsteinpulver
  • Prise Salz
  • 1 Tropfen rosa Lebensmittelfarbe
Für die Vollendung
  • 6-8 Lolliestiele
  • 1 Spritzbeutel
  • 1 Sterntülle
Anleitungen
Für die Baisermasse
  1. Eischnee für mindestens 5 Minuten aufschlagen und den Zucker löffelweise hinzufügen.
  2. Weinsteinpulver, Salz und Lebensmittelfarbe dazugeben und weitere 1-2 Minuten rühren.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf Umluft 100 Grad vorheizen.
  4. Die Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.
Für die Lollies
  1. Die erste Reihe je 3-4 Sterne nebeneinander auf das Backpapier spritzen. Dann den Lolliestiel mittig platzieren und die 2. Reihe über den Stiel aufspritzen und so fortfahren, bis man die gewünschte Größe erreicht hat.

  2. Baiser im vorgeheizten Backofen für 30 Minuten trocknen und danach im ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen.
Für die Vollendung
  1. Vorsichtig vom Papier lösen und wer mag, verziert mit einer Schleife.

Das benötigst du dafür:
  1. Alle hier aufgeführten Produkte sind Affiliat Links und Beispiele. 

     

    Sterntülle Wilton M1 

     Spritzbeutel 

     Lolliestiele 

     Lebensmittelfarbe rosa