Casa di Falcone Eröffnungs Cookies

Wenn die liebe Anna vom Casa di Falcone Shop ruft, dann flitze ich in die Küche und schmeiße den Backofen in sekundenschnelle an. Zack. So läuft das, wenn man sich mag und sich verbunden fühlt. Anna und ihre zauberhafte Familie betreiben ihren Shop mit unfassbar viel Herzblut! Sie lieben was sie tun und das spürt man bei jedem noch so kleinen Päckchen, das einem geliefert wird. Ich habe ja schon öfter mal über meine rosa Freude geschrieben, wie es ist, wenn man ein Falcone Päckchen bekommt. Es ist immer so unglaublich hübsch verpackt. Und während das schöne Papier immer aufbewahrt wird, haben die kleinen  Schokoladen Herzchen keine Chance. Die werden sofort verputzt;) Es ist total egal, ob man etwas für zehn, oder für fünfzig Euro bestellt, es wird immer mit einer großen Prise Liebe verpackt und verschickt. Anna begleitet meine Lisbeths nun schon seit drei Jahren und ich bin mehr als glücklich über diese mittlerweile wunderbare Freundschaft. Tja, und wenn Anna dann beschließt, das Lädchen etwas zu vergrößern, sich zu verändern und ein noch schöneres Geschäft zu eröffnen, dann ist es Ehrensache sie dabei zu unterstützen.

Cookies

Für ihre lieben Kunden habe ich mir etwas besonderes ausgedacht und leckere, butterzarte Kekse als give away gebacken und verpackt. Ich liebe ja diese traumhaften Stempel. Man kann sich fast alles von Anna individuell anfertigen lassen und hat so immer einen sehr persönlichen Stempel im Haus. Jeder freut sich über eine kleine Keksnachricht. Da strahlt das kleine Kinderherz beim öffnen der Pausenbrotdose genauso, wie der erwachsene Gatte beim Nachmittagskaffee. Das weiß ich aus eigener Erfahrung;) Annas Kunden haben sich sehr über diese Willkommenskekse gefreut. Und die Kinderaugen strahlten bei diesen zauberhaften kleinen Kätzchen.

Liebe Anna, herzlichen Dank für deine Einladung. Es war ein ganz besonders schöner Tag mit super freundlichen Kunden und deiner liebenswerten Familie. Was hatten wir Glück mit dem Wetter. Ein Träumchen. Dir weiterhin ganz viel Erfolg und auf ganz bald!

♡ Lisbeths

Cookies

 

Cookies für Casa di Falcone
 
Autor: 
Kategorie: backen, Cookies, Lisbeths zu Gast
Zutaten
Zubereitung
  1. Für den Teig:
  2. Alle Zutaten zu einem Mürbeteig verkneten und in Klarsichtfolie eingewickelt für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  3. Ich erziele die besten Ergebnisse wenn der Teig über Nacht ruht.
  4. Ganz wichtig ist es auch, dass der Ofen seine Temperatur von 200 Grad erreicht hat, bevor man die Rohlinge reinschiebt.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.
  6. Die Kekse nicht zu dünn ausstechen.
  7. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und auf mittlerer Schiene bei Umluft 200 Grad für 8 – 10 Minuten backen.
  8. Die Kekse sollten goldbraun an den Rändern sein.
  9. Über Nacht auskühlen lassen.
  10. Für die Vollendung:
  11. Etwas Bäckerstärke auf die Arbeitsfläche geben.
  12. Den Fondant ausrollen, stempeln und mit Wunschmotiv ausstechen.
  13. Die ausgekühlten Kekse mit ganz wenig Wasser bepinseln und den Fondant aufkleben.
  14. Die fertigen Kekse gut trocknen lassen.
  15. Tipp: Die Kekse halten sich zwischen Backpapier in einer Keksdose sehr lange.
  16. Die kleinen süßen Kätzchen Ausstecher gibt es hier.