Fruchtige Himbeer-Nuss-Tarte nach Linzer Art

Fruchtige Himbeer-Nuss-Tarte_8046

„Echt fesch gekocht“ hat die liebe Catrin vom Blog Cooking Catrin in ihrem ersten Buch. Dat is ne flotte Hummel sag ich euch. Ich dachte immer, ich wäre die Nummer 1 im Schnellreden. Aber Catrin überholt selbst mich in Überschall Geschwindigkeit. Und das in einer so liebenswerten Mundart.

Sie lebt nämlich in Österreich, kommt ursprünglich aus Salzburg, hat ihre Liebe und Leidenschaft in Klagenfurt am Wörthersee gefunden, spricht perfekt Hochdeutsch, verfällt aber mega sympathisch nach 1,5 Minuten in einen Dialekt, da verstehste gar nix mehr als Fast-Ostfriese;) Die Catrin reißt einen einfach mit und entführt weiterlesen »

Hochzeitstorte mit Feigen & Dahlien

hochzeitstorte-mit-feigen-dahlien_7755

Wenn ihr mit eurem Partner bei Freunden frühstückt, das Lied Marry You erklingt, auf dem Tisch plötzlich eine silberne Glasglocke rüber geschoben wird unter der sich Eheringe befinden und die Liebste mit Tränen in den Augen fragt: „Würdest du mich noch einmal heiraten?“ Tja, dann ist es wohl zu spät zum davonlaufen;) weiterlesen »

Zauberkuchen

Zauberkuchen

[Dieser Beitrag enthält Werbung]

Eine Geschichte über Lisbeths wie sie auszog, um ihr Mehl selbst zu mahlen. Da kann ich allerdings schon über Erfahrungen berichten, die zwanzig Jahre zurückliegen. Denn damals habe ich für meine Tochter, das Getreide schon selbst gemahlen. Hatte die kleine Maus doch mit Allergien zu kämpfen und ich als Mutter wollte einfach wissen, was drin ist im Babybrei. Tja, so habe ich immer frisch gekocht und später dann auch das Mehl selber zubereitet für gutes Brot, Pfannkuchen und Törtchen. Allerdings war die Qualität damals nicht so fein und perfekt, wie es heute möglich ist. Was ganz sicher auch an der Qualität der Getreidemühle lag. Wie gut, dass es heute einen Mann mit Visionen gibt.

weiterlesen »

Ingwer-Popcorn-Kuchen mit Salzkaramellfüllung

Ingwerkuchen mit Popcorn

[Dieser Beitrag enthält Werbung]

»Uns eint die große Leidenschaft für gutes Essen und der Wunsch, andere Menschen daran teilhaben zu lassen.«

Schöner hätte ich das nicht ausdrücken können. „Gegessen wird immer.“ So ein großartiger Name für einen Online Handel der besonderen Art, mit Fokus auf Lebensmittelhändler, geschmackliche Qualität der Produkte und der Leidenschaft der Erzeuger. Mit einem Sortiment, das die Grundlage für den klassischen Lebensmitteleinkauf bietet, liefern sie deutschlandweit. Und ich durfte es ausprobieren und mich durch das göttliche Sortiment schlemmen. Das Bestellen war wirklich super einfach, das Anmelden ging total flott, man darf sich das Lieferdatum aussuchen und es kommt auf den Punkt super verpackt und geschützt an. weiterlesen »

Erdbeer-Milchshake-Charlotte

Erdbeer-Milchshake-Charlotte_3764

[Dieser Beitrag enthält Werbung]

Charlotte, meine große Kuchenliebe. Dieses Mal gefüllt mit einer kleinen Kindheitserinnerung. Kennt ihr sicher alle. Sobald man einen Löffel davon gekostet hat, überlegt man, woher kenne ich diesen Geschmack, woran erinnert mich das. Beim zweiten Löffel hat man es flott raus. Das sind so unvergessliche Geschmacksaromen, die begleiten uns ein ganzes Leben. Ich kann mich noch an Köstlichkeiten erinnern, die 20 Jahre zurückliegen. Manchmal macht es keinen Sinn, sich diese zurückzuholen;) Andere dagegen bleiben für immer bei einem und lösen sofort Glücksgefühle aus. So auch diese Erdbeerfüllung.

weiterlesen »

Birnenkuchen-Glutenfrei

Birnenkuchen-Glutenfrei

Hey Birne, du Schöne! Wenn mir jemand eine Birne mundgerecht serviert, bin ich ja sofort dabei. Passiert dies nicht, vergesse ich sie einfach. Allerdings mag ich sie ziemlich gerne verkocht, verbacken und am Birnenbaum hängend in der Spätsommersonne. Ich hatte letzte Woche Besuch von zwei Freundinnen. Is ja klar, dass ich dann Kuchen backe. Vorsichtshalber habe ich vorher mal nachgefragt, wegen irgendwelcher Unverträglichkeiten. Hätte ich das bloß gelassen;) Die eine weiß seit kurzem über ihre Gluten Unverträglichkeit bescheid, und die Andere war auf dem Low Fat Trip. Hey, kein Problem. Ich kann auch ohne Butter. Hoffentlich mögen sie Birnen….. weiterlesen »

Ananas Mohn Törtchen

Mohn-Ananas-Törtchen

Genau vor drei Jahren habe ich schon einmal Ananasblüten gemacht. Unfassbar wie die Zeit davon fliegt. Ein so kleiner Aufwand, der hochgelobt wird. Meine Nachbarn haben sich sehr darüber gefreut und die Törtchen mit ihren Kindern und Enkelkindern verputzt. Ganz doll lecker waren sie. Wer also mal Ananasblüten probieren möchte, etwas Geduld hat, wird ganz sicher belohnt. Die Törtchen lassen sich wunderbar vorbereiten und halten sich locker zwei Tage im Kühlschrank. Die Kombination Mohn und Frucht kam besonders gut an. Habt ihr Lust bekommen? weiterlesen »

Käse-Waffeln mit Pfaumenkompott und karamellisierten Walnüssen

Geramont-Waffeln_6352

[Dieser Beitrag enthält Werbung]

C’est bon c’est bon, Géramont Géramont. So, damit hätten wir jetzt alle schon mal den Ohrwurm zum mitsummen. Das ist wichtig, denn es gibt heute köstlich knusprige Waffeln, ausgebacken mit cremig zarten Käsescheiben. Göttlich. Großes französisches Ehrenwort. Frankreich, das Land der Liebe und hervorragendem Käse. C’est bon.

weiterlesen »

Apfeleis Krügers Dickstiel

Apfeleis-Krügers-Dickstiel_7400

Mein zauberhafter Lieblingsapfel der„Krügers Dickstiel“ hat heute seinen Weg in ein ganz besonderes Eis gefunden. Nicht nur die Form ist wunderschön, auch der Geschmack ein kleines Träumchen. Ganz großes Apfel Ehrenwort. Ich hatte ja schon letzte Woche über diesen roten Kerl berichtet und musste unbedingt noch etwas mit diesen roten Früchten anstellen. Da ich ja ziemlich Eis vernarrt bin, war die Idee schnell da, ein cremiges Apfeleis aus dem schönsten Apfel der Welt zu machen;)

weiterlesen »

Apfelrosen Tarte ♡ Krügers Dickstiel

Apfelrosen-Tarte_7666

Dieser Apfel macht süchtig. Das is so! Ich kann gar nicht aufhören ihn zu verarbeiten, zu vernaschen und anzustarren. Jeder sollte einen eigenen „Krügers Dickstiel Apfelbaum“ im Garten stehen haben. Dabei hat dieser Baum schon so unendlich viel durchgemacht. Er steht in einem Traum von Garten, direkt an einem See und schaut auf einen zauberhaften kleinen Bootsanleger. Es geht ihm gut, er wird gepflegt von fachkundigen Gärtnern. Er wird geliebt, auch von mir. Vor ein paar Jahren wurde ihm allerdings böse mitgespielt. weiterlesen »

Apfel Chips Krügers Dickstiel

Apfel Chips-Krügers Dickstiel

Es ist wieder soweit und mein heiß- und innig geliebter Apfel „Krügers Dickstiel“ ist reif. Diese wunderschöne Geschichte über Herrn Krüger, der sich über diesen knallroten kleinen Apfel in Frau Dickstiel verliebt, könnt ihr in meinem Beitrag über den gedeckten Apfelkuchen nachlesen. Diese Liebesgeschichte hat so unglaublich viele Menschen berührt, dass mich unzählige Nachrichten, Emails und Kommentare erreichten. Da kullerten so einige Tränen über Geschichten, weiterlesen »